Das Jugendangebot von ARD und ZDF, funk, will einen neuen Weltrekord aufstellen. Man will durchgehend 72 Stunden lang live auf Sendung sein. „Das schaffst du nie!“ wird der Livestream auf YouTube heißen. Dieser Stream wird am 12. November starten und das dann 72 Stunden lang.

Mit diesem Stream will man einen Weltrekord brechen, der im Jahr 2014 von Moderatoren aus Syrien aufgestellt wurde. Sie haben durchgehend 70 Stunden und fünf Minuten live gesendet. Und das ohne Schlaf oder Pause. „Das schaffst du nie!“ wird von Ariane Alter und Sebastian Meinberg moderiert. Sie werden durch diesen Weltrekord-Stream führen.

Zuschauer auf YouTube, aber auch bei ARD-alpha können sich das ganze anschauen. Das BR Fernsehen und Das Erste schalten ab und zu live rein und berichten auch darüber, wie die „XXXXL Challenge“ verläuft.

Produziert wird dieser Stream von Puls, dem Jugendangebot des Bayrischen Rundfunk, was seit 2017 Teil von funk ist. Der Kanal „Das schaffst du nie!“ hat rund 650.000 Abonnenten auf YouTube und insgesamt über 140 Millionen Views.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here