Die Gamescom 2019 ist vorbei und die Koelnmesse und der game – der Verband der deutschen Games-Branche können sich wieder über einen Besucherrekord freuen. Insgesamt haben 373.000 Menschen die Gamescom in diesem Jahr besucht. Unter ihnen rund 31.300 Fachbesucher, die am Dienstag schon die größte Spielemesse der Welt besucht hatten.

Auch die Opening Night Live, die am Montagabend zur Eröffnung der Gamescom lief, hatte durchaus gute Zahlen. Über eine halbe Millionen Menschen haben sich das Event im Livestream angeschaut. Auch die Video-Inhalte, die von der Gamescom zur Verfügung gestanden wurde, wurden 100 Millionen Mal angeklickt.

Die nächste Gamescom wird vom 25. bis zum 29. August 2020 stattfinden. Der 25. August wird der Tag für Presse und Fachbesucher sein und ab dem 26. August dürfen dann wieder alle Besucher die Messe besuchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here