Tausende Klimaaktivisten haben den Tagebau Garzweiler gestürmt. Dabei sind nach Angaben der Polizei einige Beamte verletzt worden. Auf Twitter schrieb die Aachener Polizei, die Aktivisten würden sich weiter in Richtung Tagebau bewegen. „Hier wurden unsere KollegInnen massiv angegangen & teilweise verletzt“, schrieben sie.

Wie das ZDF nach Informationen der Gewerkschaft der Polizei berichtet, wurden mindestens zwei Beamte verletzt. Vermutlich seien sie gestürzt als die Klimaaktivsten in den Tagebau gestürmt sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here