Am Dienstagabend (deutscher Zeit) hat Nintendo auf einer Nintendo Direct neue Spiele für die Nintendo Switch angekündigt. Wir haben für euch noch einmal die E3-Direct zusammengefasst:

Smash Bros Ultimate: zwei neue DLC-Kämpfer

Zur Beginn der Nintendo-Direct hat man neue DLC-Kämpfer für Super Smash Bros Ultimate präsentiert. So wurden gleich vier Helden aus der Dragon Quest-Reihe als neue DLC-Kämpfer veröffentlicht. Diese erscheinen im Sommer dieses Jahres. Zum Ende der Direct wurde noch ein Kämpfer angekündigt. Es ist Banjo Kazooie, der seinen Weg ins Spiel findet. Dieser erscheint im Herbst 2019.

Luigis Manson 3

Das neue Luigis Manson wird offenbar noch grusliger als seine Vorgänger daherkommen. Nintendo hat dem Spiel auf der E3 einen kleinen Gameplay-Trailer spendiert. Darin sieht man die neuen Features wie Gooigi, was eine flüssige Version von Luigi ist. Außerdem hat wurde auch ein Koop-Multiplayer mit ihm angekündigt. Luigis Manson 3 soll noch in diesem Jahr für die Nintendo Switch erscheinen.

Luigi's Mansion 3 – Übersichtsvideo von der E3 2019 (Nintendo Switch)

The Witcher 3 für die Switch angekündigt

Die Leaks und Gerüchte, die es um The Witcher 3 und Nintendo gab, haben sich bewahrheitet. The Wichter 3 wird für die Nintendo Swtch erscheinen, was auf der E3 nun offiziell bestätigt wurde. Das Spiel soll noch in diesem Jahr erscheinen und es bietet auch die Complete Edition inklusive den DLCs Hearts of Stone und Blood & Wine an.

The Witcher 3: Wild Hunt – Complete Edition – E3 2019-Trailer (Nintendo Switch)

Animal Crossing: New Horizons wurde auf 2020 verschoben

Auf der Direct wurde auch endlich das neue Animal Crossing präsentiert, was offiziell Animal Crossing: New Horizons heißen wird und erst 2020 erscheinen wird. Denn Nintendo gab bekannt, dass man noch Zeit braucht. Diesmal ist man auf einer Insel, die man nach und nach besiedeln muss. So wird irgendwann aus einem Zelt am Meer ein Dorf am Strand. Animal Crossing: New Horizons erscheint am 20. März 2020.

Animal Crossing: New Horizons – E3 2019-Trailer (Nintendo Switch)

The Legend of Zelda: Links Awakening erscheint im September

Das Remake von The Legend of Zelda: Links Awakening wird Ende September für die Nintendo Switch erscheinen. Link wird, wie im GAMEBOY-Klassiker auf einer Insel stranden und müssen den Wal auf dem Vulkan mit Musik wecken. Am 20. September erscheint das Remake.

The Legend of Zelda: Link's Awakening – E3 2019-Trailer (Nintendo Switch)

The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 angekündigt

Zum Abschluss der Direct wurde ein kleiner Teaser-Trailer zu einer Fortsetzung von „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ angekündigt. In diesem Trailer sieht man Link und Zelda, die eine mysteriöse Ruine besuchen und offenbar eine alte Macht erwecken oder auf der Suche nach ihr sind. Mehr Infos wird es wohl bald geben.

Der Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Wer die komplette Nintendo Direct verpasst hat, kann sie sich nochmal hier anschauen:

Nintendo Direct for E3 2019

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here