Nach heftigen Diskussionen in den letzten Wochen, auch in Deutschland, wurde der UN-Migrationspakt angekommen worden. Nasser Bourita, der Präsident der Konferenz, verkündete die Verabschiedung des bereits ausgehandelten Dokuments zur besseren Bewältigung der weltweiten Migration in Marrakesch.

Das Abkommen ist nicht rechtlich bindend und soll seine Kraft -–wie bei anderen Abkommen – über die politische Absichtserklärung seiner Mitglieder entfallen.

Quelle: heute.de, dpa

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here