Die amerikanische Regierung stellt alle internationalen Abkommen infrage. Denn man befürchtet, dass die Partnerländer solcher Abkommen vor dem Internationalen Gerichtshof gehen und die USA könnten. Das hat der Nationale Sicherheitsberater John Bolton angekündigt.

US-Präsident Donald Trump habe schon den Rückzug aus einem Zusatzprotokoll des Wiener Übereinkommens über diplomatische Beziehungen beschlossen. Die USA werden nicht dabei zuschauen, „wie haltlose Klagen aus politischen Motiven gegen uns vorgebracht werden“, so Bolton.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here