Bei dem Großbrand im Europa-Park in Rust sind mindestens drei Feuerwehrleute leicht verletzt worden. Sie hätten unter anderem Rauchvergiftungen erlitten, teilte die örtliche Polizei mit. Besucher und Mitarbeiter des Parks wurden nicht verletzt.

Nach Informationen des Freizeitparks war das Feuer am Samstagabend in einer Lagerhalle ausgebrochen. Auch die Attraktion „Die Piraten von Batavia“ wurde dadurch zerstört. Trotz des Großbrandes will der Europa-Park heute wieder öffnen.

Polizeisprecher über Großbrand: Tausende Besucher waren im im Europa-Park

Quelle: heute.de, Badischezeitung.de, YouTube.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here