Der Sportvorstand von Eintracht Frankfurt präsentierte heute den neuen Trainer Adi Hütter. „Adi ist ein echter Fußballfachmann. Seine Vita ist beeindruckend, denn er hat nachhaltig bewiesen, dass er mit harter Arbeit auch aus geringen Möglichkeiten das Optimum herausholen kann.“

Hütter selber sagte: „Mit dem Wechsel zu Eintracht Frankfurt geht für mich ein Traum in Erfüllung. Als Spieler blieb mir die Bundesliga verwehrt, obwohl Ich einmal ein Angebot hatte. Als Trainer hatte Ich bereits das eine oder andere Angebot aus der Bundesliga ausgeschlagen.“ Hütter wird das Team in der nächsten Saison anführen.

Quelle: PK Eintracht Frankfurt

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here