Google ändert ein wenig die App von „YouTube-Kids“. Nun bietet man Eltern mehr Kontrolle über die Nutzung der App durch ihre Kinder an. So sollen Eltern künftig stärker entscheiden können, welche Inhalte sie sehen sollen, so der Konzern. Schon ab dieser Woche soll es auf der App eine Vielzahl von vertrauenswürdigen Kanälen von Partnern geben, die Themen wie Kunst, Musik, Spiele, Lernangebote oder Basteln abdecken. Die einzelnen Kanäle und Themen könnten Eltern individuell auswählen.

AppCheck – YouTube Kids

Quelle: heute.de, YouTube.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here