Der technische Dienstleister der Mediengruppe RTL Deutschland, CBC bekommt eine neue Struktur. So wird das Unternehmen ab Mai die Bereiche Produktion & Sendebetrieb, Programmverbreitung und Technik/IT betreuen. So werden dann die Bereiche Systems & Technology und Online Services in den neuen Bereich Technik/IT eingegliedert. Diesen wird dann Frank Pennig leiten. Außerdem wird der Chief Information Officer der Mediengruppe RTL Deutschland.

Pennig war vorher bei Burda und bei ProSiebenSat1 tätig. Außerdem gründete er für Holtzbrink mehrere Start-Ups. Der bisherige Bereichsleiter für Online Services, Edgar Jacoby, wird künftig als Director Data Affairs die Buissness Units bei der technischen Umsetzung datengetriebener Geschäftsmodelle unterstützen. Der bisherige Bereichsleiter für Systems & Technology, Rüdiger Kupke, wird zum Director IT-Gouvermance.


Quelle: Dwdl.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here