Der Attentäter von New York hatte nach Angaben von Gouverneur Andrew Cuomo Verbindungen zur Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Demnach habe der 29-Jährige in einer Notiz auf den IS verwiesen. Die Ermittler seien im Besitz dieses Dokuments. Genauere Einzelheiten sagte Gouverneur Cumomo nicht. Er verwies auf die laufenden Ermittlungen.

Der Täter hatte war mit einem gemieteten Kleinleister auf einen Radweg gefahren und hatte acht Menschen getötet und elf weitere schwer verletzt. Die Polizei hatte den Attentäter angeschossen. Er befindet sich in einem kritischen Zustand.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here