In der UEFA Champions League gab es den ersten Sieg für RB Leipzig in der Gruppenphase. Gegen den FC Porto gewann der deutsche Vizemeister mit 3:2 und kann mit vier Punkte in der Gruppe G auf das Achtelfinale hoffen. Borussia Dortmund hingegen muss um das weiter kommen bangen. Gegen APOEL Nikosia schaffte der BVB nur ein 1:1. In der Gruppe H liegt Dortmund nur auf dem dritten Platz.

Die Ergebnisse:

  • RB Leipzig – FC Porto 3:2
  • APOEL Nikosia – Borussia Dortmund 1:1

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here