In Charlotteville im US-Bundesstaat Virginia ist bei einer Auto-Attacke mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Das Fahrzeug fuhr mit voller Wucht in eine Autokolonne. Es wurden mehrere Menschen verletzt.

Vorher gab es schwere Ausschreitungen zwischen rechten Gruppen und Gegendemonstranten. Beide Seiten gingen am Samstag mit Schlagstöcken, Flaschen und Wurfgeschossen aufeinander los. Die Polizei sprach auf Twitter von mindestens zwei Verletzten. Der Gouverneur hat inzwischen den Ausnahmezustand ausgerufen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here