Der Sportsender Sport1 hat die TV-Rechte der „World Games“ gesichert. Sie finden im Juli 2017 im polnischen Breslau statt. Der Sender zeigt den Multisport-Wettbewerb in Deutschland zum ersten Mal im Free-TV sowie Online und Mobil. Bei den „World Games“ messen sich unter der Schirmherrschaft des Internationalen Olympischen-Komitee (IOC) mehr als 4.500 Athleten in über 30 Sportarten, die nicht olympisch sind. So wie Beachhandball, Karate oder Fallschirmspringen.

Quelle: Turi2.de, Sport1.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here