Weil die belgische Region Wallonien Nein zu CETA sagt, hat Kanada nun bedenken, dass das Abkommen zwischen ihrem Land und der Europäischen Union nicht mehr zu standen kommen wird. Die kanadische Handelsministerin Chrystia Freeland sagte, dass die EU derzeit es nicht in der Lage bekommt ein internationales Handelsabkommen abzuschließen. Die belgische Regierung in Brüssel ist für CETA, aber ohne die Zustimmung aus Wallonien wird CETA nicht in Kraft treten können.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here