Die Sensation ist perfekt. Der Leicester City ist englischer Meister der Premier League. Denn der FC Chelsea hat gegen Tottenham Hotspur nur 2:2 gespielt und Tottenham brauchte einen Sieg um die Meisterschaft von Leicester zu verzögern. Denn jetzt sind nur noch sieben Punkte von Platz 1 entfernt. Am Sonntag hat Leicester selbst nur 1:1 gegen Manchester United gespielt.

Quelle: Sportschau.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here