Das TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Merkel und SPD-Chef Schulz haben insgesamt 16 Millionen Menschen gesehen. Die Reichweite ging im Vergleich zum letzten TV-Duell im Jahr 2013 zurück. Die meisten Zuschauer hatte Das Erste, wo insgesamt 9,33 Millionen Menschen das Duell gesehen haben. Beim ZDF schauten 3,72 Millionen zu, bei RTL waren es noch 2,13 Millionen und bei Sat1 waren es nur 930.000 Zuschauer. Auch beim jungen Publikum hatte Das Erste die Nase vorn. Dort schauten 2,86 Millionen Menschen im Alter zwischen 14 und 19 Jahren das Duell. Der niedrigste Wert ging auch hier an Sat1 wo der Marktanteil beim jungen Publikum nur auf 3,8 Prozent kam.

Quelle: Dwdl.de

Keine Kommentare

Kommentiere diesen Artikel