Die Gesundheitsämter in Deutschland haben den Robert Koch-Institut (RKI) innerhalb der letzten 24 Stunden neue Zahlen zum Coronavirus mitgeteilt. So gab es innerhalb eines Tages 24.694 Neuinfektionen und 1.083 Todesfälle.

Insgesamt gibt es in Deutschland schon 1.891.581 nachgewiesene Corona-Infektionen, wo von 39.878 Menschen durch das Coronavirus gestorben sind. Laut diesen RKI-Daten vom 9. Januar 2021, gibt es geschätzt 340.100 aktive Corona-Fälle. In Deutschland haben 1.511.800 Menschen eine Corona-Infektion überstanden.

Die Sieben-Tages-Inzidenz für Deutschland liegt derzeit bei 153,9. Das Bundesland mit der höchsten Inzidenz ist weiterhin Sachsen mit einer Sieben-Tages-Inzidenz von 339,1.

Die Zahlen sind nur mit Vorsicht zu beurteilen. Denn während der Weihnachts- und Neujahrsfeiertage wurden weniger Menschen getestet und weniger Daten überliefert.

Weitere Zahlen und Daten zum Coronavirus in Deutschland, gibt es hier: https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_0/

Quelle: RKI.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here