Nach 20 Jahren wird sich RTL II von seinem bisherigen Logo verabschieden. Nachdem es vor zehn Jahren einmal modernisiert wurde, wird das Senderlogo ab dem heutigen Montagnachmittag in einem ganz neuen Look erstrahlen.

Das runde Senderlogo wird von einem quadratischen Logo mit einem offenen Rahmen abgelöst, in dessen Zentrum sich die römische II befindet. Doch diesmal mit abgeschrägten Kanten. Außerdem wird man den Sender anders schreiben. Anstatt RTL II, wird man nun RTL ZWEI heißen. Zudem setzt RTL ZWEI auf die Schriftrat Helvetica. Zudem hat man die Typo „Frame“ entwickeln lassen, die Offenheit symbolisieren soll und grafisch den Rahmen des Icons aufgreift.

Ab 17 Uhr soll das neue Logo und das neue Design auf Sendung gehen. Man setzt auf hohe Weißanteile und damit weniger auf Schwarz. Die CI wird mit den Farben Geld und eine Mischung aus Orange und Rot ergänzt.

RTLZWEI präsentiert sein neues Design (2019)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here