Bei einer Gedenkveranstaltung im britischen Portsmouth erinnern Staats- und Regierungschefs heute an die Landung der Alliierten in der Normandie im Zweiten Weltkrieg vor 75 Jahren. Mit dabei sind unter anderen US-Präsident Donald Trump, die britische Königin Elizabeth II. und Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Auf Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und die britische Premierministerin Theresa May werden bei dieser Gedenkfeier dabei sein. Die britische Regierung hat das „größte britische Militärspektakel der jüngeren Geschichte“ angekündigt. Am Mittag soll die Gedenkveranstaltung losgehen.

100 Jahre Chronik 1944 Der längste Tag

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here