Der Sender Sky beendet die Talkshow „Wontorra – Der Fußball-Talk“ mit Jörg Wontorra zum Saisonende der Fußball-Bundesliga. Die Sendung startete im Sommer 2017 und sollte eine Alternative zum Sport1 „Doppelpass“ werden. Sie startete um 10:45 Uhr auf Sky Sport News HD und damit 15 Minuten früher als der „Doppelpass“. Doch wieso wird die Sendung eingestellt?

Wie Quotenmeter.de und andere Medienseiten am Freitagabend berichten, sollen die Quotenziele nicht erreicht worden sein, sagte ein Sprecher von Sky gegenüber Quotenmeter.de. Vor kurzem wurde der Vertrag mit Wontorra erst verlängert, doch Sky arbeitet an einer neuen Sendung mit ihm, berichtet Quotenmeter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here