Die FDP will bei ihrem Europaparteitag, heute in Berlin, die Generalsekretärin Nicola Beer zu ihrer Spitzenkandidatin wählen. Die Liberalen setzen sich das Ziel, dass sie ihre Sitze im EU-Parlament verdreifachen will. Am 26. Mai findet in Deutschland die Europawahl statt.

Außerdem wollen die Delegierten das Wahlprogramm der Liberalen beschließen. „Die Einheit Europas ist das Beste, was uns passieren konnte“, heißt es im Leitantrag des Vorstands. In ihrem Programm schlagen die Liberalen den Schüleraustausch für alle vor.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here