Die Piloten der irischen Fluggesellschaft Ryanair wollen ab Mittwoch die Arbeit niederlegen. Die Vereinigung Cockpit hat etwa 400 in Deutschland stationierten Piloten und Co-Piloten aufgerufen zu streiken. Der Streik soll um 3 Uhr beginnen und geht 24 Stunden.

Wie beim Arbeitskampf Mitte August geht es wieder um die Gehälter und Arbeitsbedingungen der bislang ohne Tarifvertrag fliegenden Piloten des größten Billigfliegers in Europa.

Quelle: heute.de, Dpa

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here