Bundesagentur-Chef Detlef Scheele sieht auch in den hohen Mieten einen Grund für die gestiegene Zahl der Nebenjobs. Dem SWR sagte er, dass es zwar in den letzten Jahr „erfreuliche Tarifabschlüsse“ gegeben habe, aber auch diese hätten die starken Mietsteigerungen nicht auffangen können. „Das führt dazu, dass Leute dann manchmal einen Zweitjob annehmen“, sagte Scheele weiter.

Er berief sich dabei auf einen Bericht des BA-eigenen Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here