Der Streamingdienst Netflix hat einen mehrjährigen Vertrag mit dem ehemaligen amerikanischen Präsidenten Barack Obama und seiner Frau Michelle Obama geschossen. Die beiden werden in Zukunft Filme und Serien für Netflix produzieren. Dafür haben die beiden eine Produktionsfirma mit dem Namen Higher Ground Produktions gegründet. Die Obamas freuen sich auf die Zusammenarbeit. So wird es einen Mix aus non-fiktionale Serien, Dokumentationen und Filme geben. Außerdem wollen beide auch selbst dort auftreten wollen.

Netflix-Programmchef Ted Sarandos freut sich sehr und sagte: „Barack und Michelle Obama gehören zu den angesehensten und anerkanntesten Persönlichkeiten des öffentlichen Leben und sind einzigartig positioniert, um Geschichten von Menschen zu entdecken und hervorzuheben. Wir sind unglaublich stolz, dass sie sich dafür entschieden haben, Netflix zur Heimat für ihre beeindruckenden Stroytelling-Fähigkeiten zu machen.“

Quelle: Dwdl.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here