Der französische Fernsehsender W9 hat seinen Kommentator Denis Balbir wegen Beleidigungen beim Europa League-Spiel zwischen Olympique Marseille und RB Leipzig suspendiert. Gegenüber dem Bundesligisten hatte er sich abfällig geäußert. Er habe die Leipziger in einem Off-Air-Gespräch als „Arschlöcher“ und „Schwule“ bezeichnet.

Das ganze konnte aber man noch sehen und wird derweil auch in den Sozialen Medien geteilt. Das sei aus seiner Sicht „zum Teil böswillig“ gewesen, erklärte er später. Zugleich habe er sich aber für seine „unangemessenen Kommentare“ entschuldigt. Sein Sender aber fand die Wortwahl respektlos und suspendierte ihn daraufhin.

Quelle: Dwdl.de, YouTube.com

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here