Unser Nachrichten-Ticker mit kurz und kompakten Nachrichten – Zum Aktualisieren einfach F5 drücken oder die Seite über den Browser neu laden!

22:56 Uhr: Europa League: BVB raus, Leipzig weiter

Bei den Achtelfinal-Rückspielen ist Borussia Dortmund ausgeschieden. Gegen RB Salzburg gab es nur ein 0:0. Leipzig zitterte sich in Viertelfinale und spielte gegen Zenit St. Petersburg nur ein 1:1.

Quelle: Twitter.com

22:20 Uhr: Fußgängerbrücke in Miami eingestürzt: Tote und Verletzte

Bei einem Einsturz einer neuen Fußgängerbrücke in der amerikanischen Stadt Miami sind mehrere Menschen getötet und verletzt worden. Das berichtet der Sender NBC auf Berufung auf die örtliche Polizei. Der Bau der Brücke wurde nach Berichten erst am Samstag angeschlossen. Sie wurde aber noch nicht offiziell für den Fußgängerverkehr freigegeben. Diese Brücke führte zum Campus der Florida International University.

Quelle: heute.de

19:09 Uhr: Vorgezogene Parlamentswahlen in Slowenien

Der slowenische Ministerpräsident Mito Crar ist zurückgetreten. Nach einer politischen Niederlage bei einem Vorzeigeprojekt, hat seine Konsequenzen gezogen. Der Präsident Sloweniens, Borut Pahor entschied sich gegen einen Nachfolger und setzte nun Wahlen für den Mai an.

Quelle: heute.de

13:36 Uhr: Was wird unser Waldi heute Abend bei GAMES LIVE zocken?

Stimmt ab! Ab circa 20 Uhr geht er auf www.twitch.tv/derchotv online und zockt das Spiel, was die meisten Stimmen geholt hat!

Quelle: Twitter.com

13:16 Uhr: Staatsanwaltschaft prüft Aktien-Absturz von ProSiebenSat1

Die Staatsanwaltschaft München leitet Vorermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation bei ProSiebenSat1 ein. Dafür wird man mit der Finanzmarktaufsicht Bafin zusammenarbeiten. Die Aktie von ProSiebenSat1 ist im März abgestürzt, nachdem das Analysehaus Viceroy Resarch den Medienkonzern in einem Bericht fragwürdige Bilanzierung vorgeworfen hatte. Die Analysten haben gleichzeitig auf den Kursverfall der Aktie gewettet. Am Montag wird der Konzern in MDAX heruntergestuft.

Quelle: Turi2.de, Handelsblatt.com

10:37 Uhr: Das NerdStarTV Programm von heute:

Donnerstag ist immer Spawned-Tag bei NerdStarTV – Damit beginnt auch das Programm des heutigen Donnerstags:

  • 11:00 Uhr Spawned
  • 12:00 Uhr Tomb Raider 1
  • 13:30 Uhr Tomb Raider 2

Zum Livestream: https://www.twitch.tv/nerdstartv

Zum YouTube-Kanal von NerdStar: https://www.youtube.com/user/NerdStarBlog

Quelle: NerdStarTV

10:31 Uhr: Habeck fordert Annäherung der Opposition

Grünen-Chef Robert Habeck plädiert für eine Annäherung der Oppositionsfraktionen im Bundestag. Doch er schließt die rechtspopulistische AfD aus. „Wenn alle Oppositionsparteien ihre Feindschaften pflegen, dann werden wir bei der nächsten Wahl nicht weiter sein“, sagte Habeck dem, „General-Anzeiger“. Alle Parteien müssten darüber nachdenken, „wie sie bei aller inhaltlichen Abgrenzung die emotionale Ablehnung zurückfahren können“, so Habeck weiter.

Quelle: heute.de

09:34 Uhr: Lufthansa mit Rekordgewinn

Lufthansa hat im letzten Jahr einen Rekordgewinn eingefahren. Das operative Ergebnis stieg 2017 um rund 70 Prozent auf knapp 3 Milliarden Euro. Für dieses Jahr rechnet man einem leichten Rückgang.So konnte die Airline vor allem durch die Air Berlin-Insolvenz profitieren.

Quelle: heute.de

09:10 Uhr: Toys `R´Us schließt alle US-Filialen

Die Spielzeugverkäufer Toys `R´Us steht vor dem Aus. Bei dem zuständigen Insolvenzverwalter hat man die Abwicklung des US-Geschäfts beantragt. Die Geschäfte in Kanada, Asien und Zentraleuropa, darunter auch Deutschland, sollen erst einmal weiterlaufen. Im September hatte man Insolvenz angemeldet. Man habe es nicht geschafft, seine milliardenschweren Verbindlichkeiten umzuschulden.

Quelle: n-tv.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here