Microsoft hat ein Xbox One S-Bundle mit „Playerunknowns Battleground“ angekündigt. Am 20. Februar kommt dieses Bundle raus und wird 299,99 Euro kosten. Damit will man den hauseigenen Konsolenverkauf ankurbeln. Dabei sind: eine Xbox One S mit einer 1 Terrabyte-Festplatte, einem Wirless Controller, der Vollversion von „PUBG“ zum Download, eine einmonatige Mitgliedschaft bei Xbox Live-Gold und ein Probe-Gamepass mit Zugang zu über 100 Spielen. Im Microsoft-Store kann man vorbestellen.

PUBG“ für die Xbox One erschien im Dezember 2017 und rund drei Millionen Spieler spielen das schon auf der Xbox One, teilte Microsoft mit.

Quelle: Gamepro.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here