Schalke-Manager Christian Heidel hat am Freitagvormittag bestätigt, dass Nationalspieler Leon Goretzka zum Saisonende vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München wechseln wird. Der 22-Jährige wird Ablösefrei zum deutschen Rekordmeister wechseln. Schalke kämpfte lange um einen Verbleib und bot sogar eine Gehaltserhöhung an. Die schlug er aber aus.

Nun der Wechsel zu den Bayern. Im Jahr 2013 kam Goretzka mit 18 Jahren von seinem Heimatverein, dem VfL Bochum zu den Königsblauen und kam auf bislang 130 Einsätze, wo er 19 Tore und 13 Vorlagen machte.

Quelle: Kicker.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here