Mehr als eine Woche nach den Anschlägen in Barcelona und Umgebung ist eine Deutsche an ihren Verletzungen gestorben. Die 51-Jährige starb am Sonntagmorgen in einem Krankenhaus in Barcelona. Die Zahl der Todesopfer steigt damit auf 16. Zu den beiden Anschlägen in Barcelona und dem Badeort Cambrils bekannte sich die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Nach Ermittlungsangaben haben die Attentäter einen wesentlich größeren Anschlag geplant.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here