Apple beendet den Verkauf der beiden iPod-Geräte Shuffle und Nano. Im Onlineshop werden die beiden Geräte nicht mehr gelistet. Apple hält noch am MP3-Player fest, aber nur noch an dem iPod Touch, was einem iPhone ähnelt. Der kostet nun auch weniger. Die 32 GB-Version kostet nur noch 229 Euro und die 128 GB Version kostet nur noch 339 Euro. Die 16 und 64 GB-Varianten gibt es nicht mehr.

Der iPod Nano und der iPod Schuffle kamen 2005 auf den Markt und wurden seit einigen Jahren nicht mehr aktualisiert. Während der iPod Touch den Dienst Apple Music unterstützt, können die beiden anderen Versionen keine Musik streamen, da ihnen die WLAN-Funktion fehlt.

Quelle: Sueddeutsche.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here