Einen Tag nach der Zweiten Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst der Länder haben am Mittwoch die ersten Streiks begonnen. In Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und NRW gibt es die ersten Streiks an Schulen. In den nächsten Tagen könnten die Streiks auf andere Berufsgruppen ausgeweitet werden. Die dritte Tarifrunde ist für den 16. Februar geplant.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here