Die österreichische Hauptstadt Wien ist nach Behördenangaben ein Terroranschlag verhindert worden. Die Polizei habe nach Informationen der Nachrichtenagentur APA einen Verdächtigen festgenommen, der ein Attentat in Wien geplant habe. Schon vorher berichtete die „Kronen Zeitung“ darüber. Ein Polizeisprecher sagte, dass es in den vergangenen Tage entsprechende Hinweise auf einen Anschlag gegeben habe. Die Behörden in Wien wurden von ausländischen Geheimdiensten darauf hingewiesen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here