Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Mai wieder zurückgegangen. So waren im Mai 2,664 Millionen Menschen ohne Arbeit, so die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag. Das sind 88.000 weniger als im April und 98.000 weniger als im Mai 2015. Die Arbeitslosenquote ist um 0,3 Prozent auf 6,0 Prozent gesunken. BA-Chef Weise sagt, dass sich der Arbeitsmarkt weiter positiv entwickelt. Experten befürchten aber, durch den leichteren Zugang für Flüchtlinge auf den Arbeitsmarkt, könnten die Zahlen wieder steigen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here