Nach Angaben von Egyptair wurden Wrackteile im Mittelmeer gefunden. Einige Teile des Fluges von Paris nach Kairo wurden vor der griechischen Insel Karpathos geortet, das meldet das ägyptische Außenministerium. Die Maschine war letzte Nacht kurz vor dem Eintritt in den ägyptischen Luftraum verschwunden. An Bord waren 66 Menschen.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here