Jamaika-Sondierungen: Parteien wollen mehr Geld für die Bildung

Union, FDP und Grüne wollen in einer Jamaika-Koalition die Ausgaben für Bildung und Forschung erhöhen. Bis zum Jahr 2025 sollten dafür mehr als zehn Prozent des Bruttoinlandsprodukts aufgewendet werden, heißt es in einem Papier der Unterhändler. Zum Kooperationsverbot zwischen Bund und Ländern müsse noch gesprochen werden. Außerdem wollen die Parteien

In Deutschland fehlen knapp 2.000 Grundschullehrer

Nach einer Umfrage des „Spiegel“ unter den Kultusministerin der Länder, fehlen deutschlandweit knapp 2.000 Grundschullehrer. Besonders hoch ist der Mangel in Nordrhein-Westfalen, wo nach Angaben des Schulministeriums in Düsseldorf zu Beginn des Schuljahres 926 Stellen unbesetzt waren. Um diese Lücken zu füllen wurden bereits Gymnasiallehrer, Pensionäre und Lehrkräfte aus dem