In Japan wird am 24. Mai eine riesige Dark-Souls-Sammleredition mit allen drei Teilen für die PlayStation 4 erscheinen. Sie ist aber auch sehr teuer. Die Box wird 49.800 Yen (umgerechnet etwa 373 Euro) kosten. Neben dem erst angekündigten „Dark Souls Remastered“ enthält die Trilogy Box auch „Dark Souls 2: Scholar of the First Sin“ und „Dark Souls 3: The Fire Fades Edition“. Dazu gibt es auch den Soundtrack mit insgesamt 6 CDs, drei Iteam-Enzyklopädien, zwei Buchstützen, ein „Memorial Art Set“ und eine speziell angefertigte CD-Hülle.

Die drei Iteam-Enzyklopädien haben zusammen mehr als 1.000 Seiten. Dort sind Illustrationen und Beschreibungen der Ausrüstungsgegenstände und Magiefähigkeiten des Spiels. Im „Memorial Art Set“ gibt es nicht nur die bekannten Artworks der Souls-Reihe, sondern auch zehn extra für die Triologie-Box angefertigte Zeichnungen. Aktuell gibt es keine Informationen darüber, ob diese Box auch außerhalb von Japan erscheinen wird. So müssten sich die Fans diese Box importieren lassen.

Quelle: Gamepro.de, Bandai Namco

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here