Neue unterschiedliche Updates für „Star War: Battlefront 2“ sind online gegangen. So verdienen alle Spieler ab sofort mehr Credits am Ende eines Matches. Außerdem wurde die Anzahl der Credits, die man im Arcade-Modus verdient, auf 1.500 Credits erhöht. Sie wurden damit verdreifacht. Auch die täglichen Kisten spendieren ab sofort dreimal so viele Bauteile, und zwar 15 statt 5.

Außerdem wurden in einem Post neue Inhalte der kostenlosen „Last Jedi“ Season bekannt gegeben, die den Kinostart der achten Filmepisode einläuten soll. So werden unter anderen Finn und Captian Plasma spielbare Helden sein. Ab dem 13. Dezember ist außerdem ein neues Kapitel im Singleplayer verfügbar, in dem Iden Versios Geschichte weitererzählt wird.

Quelle: GIGA.de, EA, DICE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here