Heute ist der 24.September 2017! Es ist der Tag, an dem wir unseren Bundestag neu wählen. Viele Parteien wollen rein, aber viele sehen diese Wahl ja schon als entschieden. Doch es kann noch spannend werden!

Bis 16:30 Uhr berichten wir in unserem Live-Ticker über die Wahl in Deutschland. Die aktuellen Zahlen und wer wo der Spitzenkandidaten wählen geht. Ab 17 Uhr dann unsere Sonder-Berichterstattung auf twitch.tv/derchotvlive. Dann wird der Live-Ticker aussetzen und wir berichten bis 22 Uhr über die Bundestagswahl.

00:02: Wir beenden den Wahlticker für die Bundestagswahl 2017 – In den kommenden Tagen berichten wir weiter über die Wahl in Deutschland. Am kommenden Donnerstag gibt es eine Wahlnachlese zur Wahl.

Wir wünschen eine gute Nacht und sagen Dankeschön fürs dabei sein!

23:43: Gewinne und Verluste:

Union: -8,6%, SPD: -4,9%%, Linke: +0,4%, Grüne: +0,6%, FDP: +5,6%, AfD: +8,3%, Sonstige: -1,4%

Quelle: Forschungsgruppe Wahlen, ZDF

23:43: Hochrechnung:

Union: 32,9%, SPD: 20,8%, Linke: 9%, Grüne: 9%, FDP: 10,4%, AfD: 13,0%, Sonstige: 4,9%

Quelle: Forschungsgruppe Wahlen, ZDF

23:12: Gewinne und Verluste

Union: -8,6%, SPD: -5,0%, Linke: +0,3%, Grüne: +0,7%, FDP: +5,6%, AfD: 8,3%, Sonstige: -1,3%

Quelle: heute.de

23:08: Hochrechnung – Quelle: Forschungsgruppe Wahlen, ZDF

Union: 32,9%, SPD: 20,7%, Linke: 8,9%, Grüne: 9,1%, FDP: 10,4%, AfD: 13%, Sonstige: 5%

Quelle: heute.de

22:56: SPD-Kanzlerkandidat Schulz zur Prognose von 18Uhr:

Quelle: Phoenix.de, YouTube.com

22:51: Bundeskanzlerin Merkel zur Prognose von 18Uhr:

Quelle: Phoenix.de, YouTube.com

22:40: Die aktuellste Hochrechnung:

Union: 32,8% SPD: 20,7% Linke: 9% Grüne: 9,1% FDP: 10,4% AfD: 13,2% Sonstige: 4,8

Mögliche Koalitionen:

Union/SPD (Große Koalition) und Union/FDP/Grüne (Jamaika)

Die SPD hat aber angekündigt, dass man in die Opposition geht!

Quelle: heute.de, ZDF, Forschungsgruppe Wahlen

22:37: Wir berichten hier nun weiter über die Bundestagswahl 2017! Wir fassen wir nochmal alles zusammen!

16:50: Hier ist unser Livestream zur Wahl: https://www.twitch.tv/derchotvlive 

16:32: An dieser Stelle ist der Liveticker beendet. Ab ca. 16:50Uhr gehen wir auf www.twitch.tv/derchotvlive auf Sendung. Seid dabei! Wir freuen uns auf euch!

16:07: Die Wahlbeteiligung zur Bundestagswahl ist bis zum Mittag fast gleichauf wie bei der Wahl von vor vier Jahren. Bis 14 Uhr hatten 41,1 Prozent aller Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben, teilte der Bundeswahlleiter mit. Bei der Wahl von vor vier Jahren lag die Wahlbeteiligung zu diesem Zeitpunkt bei 41,4 Prozent. Allerdings sind die Stimmen der Briefwähler nicht mit dabei. Experten erwarten einen Rekord bei den Briefwahlstimmen.

Quelle: heute.de

15:49: Noch gute zwei Stunden habt ihr Zeit, um wählen gehen zu können. Doch wie läuft eine Bundestagswahl denn so ab? Hier ein kleines Video für euch:

Quelle: YouTube.com, Deutscher Bundestag

15:40: Bundeskanzlerin Merkel (CDU) war mit Ehemann Joachim Sauer wählen. In einem orangenen Blazer und mit silberner Halskette gab sie in einem Wahllokal in der Humboldt-Universität in Berlin-Mitte ab und schwieg einfach nur. Sie gab kein Statement ab, sondern sprach nur mit den Wahlhelfern.

Quelle: heute.de

14:55: Der nächste Bundestag könnte nach der größte sein wie nie zuvor. Nach Schätzungen des Friedrichshafener Politologen Joachim Behnke dürften im künftigen Parlament zwischen 680 und 700 Abgeordnete Platznehmen. Der bislang größte Bundestag war nach der Wahl 1994. Dort gab es 672 Abgeordnete.

Quelle: heute.de

14:35: Die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl 2017 ist am Mittag deutlich höher ausgefallen als wie vor vier Jahren. Das geht aus mehreren Mitteilungen der Landeswahlleiter zu mehreren Großstädten hervor. So gab es in Hamburg bis 11 Uhr 37,4 Prozent der Menschen, die wählen waren. Vor vier Jahren waren es 35,4 Prozent. In anderen Bundesländern wie Sachsen blieb die Wahlbeteiligung unverändert.

Quelle: heute.de

12:45: Bundespräsident Steinmeier dankt den rund 650.000 Wahlhelfern, die für Bundestagswahl dabei sind. Sie trügen auch in diesem Jahr zu einem reibungslosen Ablauf der Wahl bei, sagte er bei seiner Stimmabgabe in Berlin. Mit seiner Frau kam er in das Wahllokal in Berlin-Zehendorf.

Quelle: heute.de 

11:19: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat am Sonntagmorgen seine Stimme in seiner Heimatstadt Würselen abgegeben. „Das ist die entschiedene Stimme“, sagte er nach Angaben eines Reporters der Nachrichtenagentur AFP. Begleitet wurde er von seiner Ehefrau.

Quelle: heute.de

09:23: Fakten zur Wahl:

In den Wahlkabinen in ganz Deutschland stehen 73.500 Wahlrunen und sie sind von 8 bis 18 geöffnet. Etwa 30 Prozent der Wähler wollen einer Umfrage zufolge ihre Stimme dann schon per Briefwahl abgegeben haben. Vor vier Jahren lag der Anteil der Briefwähler bei 24,3 Prozent. Zur Wahl stehen 42 Parteien an, 34 von ihnen mit Landeslisten. Vor vier Jahren waren es noch 34 mit 30 Landeslisten. Heute Abend werden 650.000 Wahlhelferinnen und -helfer im Einsatz sein. Die Wahl wird dem Bund rund 92 Millionen Euro kosten, schätzt das Bundesinnenministerium

Quelle: heute.de

08:05: Seit fünf Minuten sind deutschlandweit die Wahllokale bis 18 Uhr geöffnet. Gibt nun eure Stimme ab! Außerdem ist unser Wahl-Ticker gestartet – herzlich willkommen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here