Nach Bundeskanzlerin Angela Merkel werden die vier YouTuber MrWissen2Go, ItsColeslaw, Nihan Sen und MarcelScorpion den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schult interviewen. Die letzten beiden genannten YouTuber sind neu dabei. Am 5. September werden sie den Parteichef der Sozialdemokraten Fragen von Usern stellen. Wie schon bei Merkel wird die Sendung „#DeineWahl“ von Studio 71 produziert.

Quelle: Turi2.de

1 Kommentar

  1. Meine Frage wäre, warum Zahlen die Politiker keine Steuern. Da wird Rentnern, die nun mal etwas über 1000,00 Euro Rente bekommen auch noch Steuern abgezogen, obwohl sie in ihrem gesamten Arbeitsleben Steuern bezahlt haben. Und die Politiker zahlen keine Steuern. Irgendwie ist es doch ungerecht.

Kommentiere diesen Artikel