Der Landeschef der AfD in Bremen und Bundestagsabgeordneter, Frank Magnitz, ist am Montag von mehreren Personen angegriffen und schwer verletzt worden. Der Vorfall habe sich im Bereich des Theaters am Goetheplatz ereignet, teilte die Polizei mit. Man gehe von einer politischen Tat aus.

Viele Politiker haben sich erschüttert über diese Tat geäußert. Nach Angaben der Bremer AfD wurde Magnitz von drei Vermummten Personen attackiert. Er liege nun mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Quelle: heute.de, dpa

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here