Die Finanzchefin des chinesischen Handy-Herstellers Huawei, Meng Wanzhou, wurde in Kanada festgenommen. Damit ist ein neuer Konflikt zwischen China und den USA entbrannt. Die Vereinigten Staaten drängen auf die Auslieferung der Top-Managerin, wie das kanadische Justizministerium mitteilte.

Nach Informationen der kanadischen Zeitung „The Globe and Mail“ sucht die US-Justiz Meng wegen Sanktionsverstößen im Zusammenhang mit dem US-Handelsembargo gegen den Iran. China reagierte mit Protest und forderte die Freilassung von Meng.

Quelle: heute.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here