Sebastian Vettel hat in seinem Ferrari auch in China die Pole Position gesichert. Der WM-Spitzenreiter setzte sich im Qualifying am Samstag vor seinen Teamkollegen Kimi Räikkönen durch. In der zweiten Startreihe, auf Startplatz drei, startet Mercedes Pilot Valtteri Bottas. Direkt dahinter startet Weltmeister Lewis Hamilton (auch Mercedes). Völlig überraschend hatten die Silberpfeile rund eine halbe Sekunde Rückstand auf Ferrari.

Für den Heppenheimer ist es die 52. Pole in seiner Karriere und schon die zweite in dieser Saison. Die ersten beiden Rennen in Australien und in Bahrain konnte Vettel schon für such entscheiden.

Quelle: Sport1.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here