Dirk Nowitzki macht weiter! Vor dem abschließenden Saisonspiel der Dallas Mavericks gegen die Phoenix Suns, in dem die Texaner mit einer absoluten B-Mannschaft mit 97:124 untergingen, gab der Superstar, der am Knöchel verletzt ist, bekannt, dass er auch im kommenden Jahr das Trikots von Dallas Mavericks tragen wird. „Deswegen habe ich mich der Operation unterzogen, um früh mit der Reha anzufangen. Ich plane, zurückzukommen“, so Nowitzki auf der Pressekonferenz.

Über die Verlängerung freute sich auch der Trainer der Mannschaft. Rick Carlisle sagte: „Ich könnte mir nicht vorstellen, ohne Dirk hier zu sein. Ich bin sehr erleichtert, dass es so aussieht, dass er zurückkommt. Das sind großartige Neuigkeiten“.

Quelle: Sport1.de, Twitter.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here