Belgien hat in der Gruppe G bei der Fußball-WM in Russland den Gruppensieg geholt. Gegen England haben die Belgier mit 1:0 gewonnen. Das bedeutet, dass man im Achtelfinale auf Japan treffen wird. England wird gegen Kolumbien antreten. In dem letzten Gruppenspiel haben beide Trainer die Stammspieler geschont. Entsprechend war auch das Spiel, bis Adan Januzaj zu Beginn der zweiten Halbzeit das 1:0 machte. Beim zweiten Spiel der Gruppe G ging es nur noch um einen schönes Ende. Tunesien hat gegen Panama mit 2:1 gewonnen und holt sich noch drei Punkte für ein gutes Ende bei der WM.

In der Gruppe H hat Kolumbien ihr letztes Spiel gewonnen und wurde somit Sieger in der Gruppe. Gegen Senegal, die auch die Chance auf das Achtelfinale hatten, gewann das Team um Bayern-Star James Rodriguez mit 1:0. Damit spielt man im Achtelfinale gegen Belgien. Polen hat sein letztes Spiel gegen Japan mit 1:0 gewonnen. 

Quelle: ZDF.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here