Der Ex-Dortmund Spieler Sebastian Kehl kehrt zum BVB zurück. Er wird Leiter der Lizenzspielerabteilung, schrieb auf Twitter. „Ich freue mich auf die Herausforderung in der neu geschaffenen Position des Leiters der Lizenzspielerabteilung und auf die Chance, die sportliche Zukunft des großen Vereins mitgestalten und mitverantworten zu können“, so Kehl weiter. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke freut sich über die Rückkehr des ehemaligen Kapitäns. Er sagte: „Mit der Verpflichtung von Sebastian haben wir unsere neue sportliche Führung unter der Leitung von Michael Zorc komplettiert.“

Seinen neuen Job wird Kehl ab Juni antreten. Kehl wird dadurch seine Aktivitäten als Fußball-Experte beim ZDF beenden. 

Quelle: Sky.de, Twitter.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here