In Deutschland fehlen knapp 2.000 Grundschullehrer

Nach einer Umfrage des „Spiegel“ unter den Kultusministerin der Länder, fehlen deutschlandweit knapp 2.000 Grundschullehrer. Besonders hoch ist der Mangel in Nordrhein-Westfalen, wo nach Angaben des Schulministeriums in Düsseldorf zu Beginn des Schuljahres 926 Stellen unbesetzt waren. Um diese Lücken zu füllen wurden bereits Gymnasiallehrer, Pensionäre und Lehrkräfte aus dem