Apple verschiebt den Start seines HomePods

Apple verschiebt den Start des Verkaufs seines HomePods auf das kommende Jahr. Warum der Start verschoben wurde, sagte Apple nicht. So soll der Lautsprecher Anfang 2018 erscheinen. Mit dem HomePod will Apple auch in den Markt mir Lautsprechern mit Integrieren Sprachassistenten einsteigen. Amazon und Google haben schon ihre Lautsprecher veröffentlicht. Apples HomePod soll sich mit weiterlesen…

Strompreise bleiben 2018 teuer

Die Stromkunden in Deutschland müssen auch im kommenden Jahr tief in die Tasche greifen. Auch wenn die staatlichen Umlagen leicht zurückgehen und viele Konzerne 2017 weniger für die Strombeschaffung im Großhandel zahlen mussten, sinken die Preise für die normalen Haushaltskunden zum neuen Jahr kaum. Verbraucherschützer kritisierten, dass die Versorger diese Entlastungen nicht an die Endkunden weiterlesen…

NASA schickt neuen Wettersatelliten ins All

Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA hat einen neuen Satelliten zur Messung von Klima- und Wetterdaten ins Weltall geschickt. Der Satellit „JPSS-1“ wurde erfolgreich mit einer Rakete von der Vandenberg Airforce-Basis im US-Bundesstaat Kalifornien ins All gestartet. Es ist einer der erste von vier Satelliten, die Wettervorhersagen in den USA künftig deutlich präziser machen sollen. US-Handelsminister Wilbur weiterlesen…