Twitch hat für mindestens 90 Millionen US-Dollar die Rechte für die Übertragung der „Overwatch League“ gekauft, berichtet das US-Magazin „Sportsbuissnessdaily.com“. Die neue Liga wird heute Nacht um 1 Uhr deutscher Zeit an den Start gehen. Twitch darf zwei Jahre lang weltweit, bis auf China, alle Spiele zwischen den E-Sports-Profis live übertragen. Einige Spiele werden auch über eigene Portale es Publishers Blizzard gezeigt.

Den Teil der Kosten für die Übertragungsrechte will der Streamingdienst mit Werbung einspielen, einen anderen Teil mit dem Verkauf von Merchandisingartikeln.

Quelle: Golem.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here