Max Verstappen hat seinen Vertrag bei Red Bull vorzeitig bis zum Jahr 2020 verlängert. Das gab sein Team zwei Tage vor dem Rennen in Austin, in den USA, bekannt. „Red Bull hat immer an mich geglaubt und mich immer in meinen Zielen unterstützt“, sagte der Niederländer. Sein bisheriger Vertrag ging bis Ende 2018. Zuletzt habe Mercedes angeblich Interesse gezeigt.

Quelle: heute.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here